Sonopress erhält Zertifizierung für 100 Gigabyte Disc

Vollautomatische Herstellung der Datenträger der nächsten Generation, der 4K-Discs, gestartet

Großer Erfolg für Sonopress: Früher als erwartet konnte das High Tech-Unternehmen, das zu den weltweit führenden Herstellern für optische Speichermedien zählt, die Prozess-Entwicklung der dreilagigen Ultra HD Blu Ray Disc erfolgreich abschließen. Die Gütersloher erhielten jetzt die offizielle Freigabe zur Produktion der innovativen 100 Gigabyte Disc durch die Blu Ray Disc Association (BDA).

Mit der in der vergangenen Woche eingegangenen Produktionsfreigabe ist der endgültige Startschuss für die vollautomatische Herstellung der Datenträger der nächsten Generation, der sogenannten 4K Discs, gefallen. Zuvor hatten die ostwestfälischen Ingenieure und Verfahrenstechniker monatelang daran gearbeitet, die Herstellungsprozesse der Mikrostrukturen zu optimieren und die Produktionsmaschinen für die deutlich erweiterten Datenvolumina aufzurüsten.

Seit Februar dieses Jahres zählt Sonopress bereits zu den wenigen, weltweit zertifizierten Unternehmen für die Ultra HD Blu Ray mit 66 Gigabyte Speicherkapazität. Mit der jetzt realisierten Triple Layer Disc, auf der bis zu 100 Gigabyte Daten Platz finden, markiert Sonopress einen weiteren Meilenstein im zukunftsträchtigen 4K Segment. "Wir sind sehr stolz darauf, weltweit zu den ersten Anbietern zu gehören, die diese neue Technologie beherrschen", so Sonopress-Geschäftsführer Sven Deutschmann. Deutschmann weiter: "Die ersten Aufträge für die 100 GB Disc befinden sich bereits in der Produktion."

Gernot Wolf
 

Pressesprecher

 

Bertelsmann Printing Group

+49 (0) 5241 80-416 25