Suche

Ihre Suche nach >offset< ergab 8 Treffer

Profil

… Telefonbücher, Kataloge und Prospekte. Zum größten Druckereiverbund Europas zählen die deutschen Offsetdruckereien Mohn Media, GGP Media und Vogel Druck, die Tiefdruckaktivitäten von Prinovis in Deutschland und…  

Bertelsmann schafft größte Druckerei-Gruppe Europas

… Europas: Der internationale Medien-, Dienstleistungs- und Bildungskonzern fasst seine Offset- und Tiefdruckaktivitäten zum 1. Januar 2016 unter einem gemeinsamen Dach zusammen. Mit der Bertelsmann…  

Führungswechsel bei der Vogel Druck und Medienservice GmbH

… um die Entwicklung von Vogel Druck erfolgreich voranzutreiben.Jörg Kuchenmeister hat 1999 als Offset-Drucker bei Vogel Druck begonnen und war nach einer Ausbildung zum Medienfachwirt Print ab 2010 im…  

Geschäftseinheiten

… großer Marken.Zur Website von MBS Als einer der größten Paperback-Produzenten der Welt stellt Offset Paperback Manufacturers (OPM) rund 350 Millionen Bücher pro Jahr her. OPM begleitet die Projekte durch…  

Axel Hentrei übernimmt alleinige Führung der Bertelsmann Printing Group

… die noch engere Zusammenarbeit mit Axel Hentrei, der in den vergangenen Jahren beim Auf- und Ausbau der Offsetdruckgeschäfte von Bertelsmann ausgezeichnete Arbeit geleistet hat.“ Axel Hentrei ergänzt: „Als…  

You’ll Never Walk Alone

… Position. Zwar entfallen inzwischen viele Aufträge auf den bei kleineren Stückzahlen günstigeren Offsetdruck. Doch der Tiefdruck bleibt vor allem bei hohen Auflagen, die in kurzer Zeit produziert werden müssen…  

Spiegel-Verlag setzt weitere fünf Jahre auf Mohn Media

… Besonderes: Erstens, weil das Magazin erstmals seit Jahrzehnten nicht mehr im Tief-, sondern im Offsetdruckverfahren produziert wurde. Zweitens, weil der Ersterscheinungstag von Montag auf Samstag…  

Dirk Kemmerer tritt an die Spitze von Mohn Media

… Marketing, übernimmt zum 1. August 2018 den Vorsitz der Geschäftsführung von Europas führender Offsetdruckerei. Er wird Nachfolger von Axel Hentrei, der sich zukünftig voll auf seine…  
Nicht fündig geworden? Kontaktieren Sie uns.
 

Zentraler Kontakt

+49 5241 80-0

+49 5241 80-0